Jürgen Hensgen

(* 1. Februar 1949 in Wolfhagen) war im vorherigen Leben buddhistischer Bettelmönch. In diesem Leben wollte er Müßiggänger und Philosoph werden. Er war aber:

   – Konfirmand wider Willen
   – Gymnasiast Gymnasium Aue bis Untertertia
   – Mitbegründer und Leadgitarrist der Band The Rockets
   – Technischer Zeichner
   – Kommunarde in Hoffnungsthal
   – Aufnahmeleiter im eigenen Tonstudio
   – Disponent der Taxi-Zentrale
   – Selbständiger Taxiunternehmer
   – Herausgeber und Chefredakteur der Taxi-Zeitung Wuppertal
   – Autor der Pattaya Tagebücher und des Zurkenblog
   – Viermal verheiratet
   – Sextourist in Thailand
   – Coronamaßnahmensinnleugner

Hensgen unternahm mehrere selbst organisierte Reisen mit verschiedenen Fahrzeugen in den Nahen Osten und durch Zentralasien.

Er hat keine Kinder und keinen Fernseher, er bezieht Grundsicherung, ernährt sich von der Tafel, vertreibt sich die Zeit mit Pornogucken, ist Atheist und glaubt an Geister und an die Reinkarnation.

Hensgen wohnt in Wuppertal und möchte in Thailand bestattet und als Sohn des thailändischen Königs wiedergeboren werden – wenn überhaupt.
Kontakt



Hensgens Sehenswürdigkeiten

Fifty Pretty Things die mir auf Reisen begegnet sind
Reisefahrzeuge
Anhalter Türkei, Iran, Kirgistan, Usbekistan
Schlafplätze
Bushaltestellen in Kirgistan
Überfahrene Tiere
Ladys, Boys, Ladyboys in Pattaya
Massage
On the Beach in Pattaya
Selbst gemachte Sehensunwürdigkeiten



Hensgen in Liedern, Printmedien und im Internet

Gespräch über Leben, Arbeit und Sextourismus, Teil 1
Gespräch über Leben, Arbeit und Sextourismus, Teil 2
Russian Dancefloors Song von Eva Schumacher
Männerglück in Séparée Nr. 29
Mit dem Auto Richtung Sonnenfinsternis WZ 9.3.06 von M. Görgens
Das Kamel des Tages, Hensgen on Tour WZ 6.5.06 w.o.
Jürgen Hensgens kirgisische Verwirrungen WZ 15.8.06 w.o.
Taxi fahrender Globetrotter zurück im Tal WZ 9.9.06 w.o.
Nicht ohne sein Wohnmobiel WZ 11.7.08 w.o.
Zurken unterwegs in Adventuremedia4u
Sehenswerte Reisen mit Live Streams in Camp24, von Gerhard Prien
Keine Macht dem Schnickschnack in Motor Maniacs, 02/2011
Facebook
Youtube



Hensgens Leserbriefe

Alles so lustig in "Der Farang" 03/2015
Alles Legenden in "Der Farang" 24/2015
Warum macht mich Thailand glücklich? in "Der Farang" 24/2015
Es gibt kein zweites Pattaya in "Der Farang" 19.6.2016
Erleuchtung in der Gogo Bar in "Der Farang" 02/2017
Apell an Thaigirls 02/2017, für "Der Farang", nicht veröffentlicht
Der richtige Umgang in "Der Farang" 03/2017
Thais sind auch nur Menschen in "Der Farang" 26.2.2017
Liebe Abenteuerreisenden in Tours, 23.8.2005
Macht das Internet dumm? für WZ, 1.9.2012, nicht veröffentlicht
Liebe Russen 2.10.2013



Andere Seiten

Lob der Pornographie von Joachim Landkammer
Mal eben nach Usbekistan von Kai Neitzke
Reiseblog Stephan in Amerika
Musik Michael Clever
Adventuremedia Reisefahrzeuge
Astronomie
IT-Expert
Typisch Usbekisch Videos


Hensgen mit Freundin 2014