Ernstes Thema



22.5.18 – Ein Youtube Kanal, der Leute aus Wuppertal vorstellt. Alle in meinem Alter. Zwei kenne ich persönlich. Christine Ostermann sagt: „Aber ich hatte dann Musiker in den hinteren Räumen …“ Stimmt, das waren wir, ich war der Mieter. Meine Band, die dort proben sollte, hieß „Kommt Zeit Kommt Rat“ und sah so aus:



Zeit verging, aber es kam kein Rat. Einer konnte weder singen noch ein Instrument spielen, ein anderer war nicht mal zum Fototermin erschienen. Alles, was wir schafften, war ein pompöser Pressetext, der nicht veröffentlicht wurde, geprobt haben wir nie.

Aber zwischen die Videos würde ich doch gut passen. Was würde ich sagen?: „Ich heiße Jürgen Hensgen und bin Sextourist …“ Nach Galleristin, Steuerberater, Künstler, Tänzer usw. wäre ein Sextourist doch eine erfrischende Ergänzung, finde ich.



Schwanzgesteuert, sagt man. Von was soll man sich denn sonst steuern lassen? Von Smartphones?



Homo telefonis



Ich habe Sehnsucht nach Pattaya. Kann ich denn an nichts anderes mehr denken? Gut, ich will mich einem ernsten Thema zuwenden, der richtigen Babypflege:



Oder so:



Reinigen, richtig / falsch



Ernähren, richtig / falsch – ließe sich fortsetzen …




Kommentar Andi: Ja mein Freund, du hast es gut! Wenn du nur an Pattaya denken musst, so ist es doch ok. Andere denken an nichts, an gar nichts oder an überhaupt nichts. Ich gucke mir jeden Tag im Internet die Girls an. Chatte mit einigen meiner Mädels. Überlege wie und wann ich dieses und/oder nächstes Jahr optimal nach Thailand fliegen kann. Vergleiche Hotel- und Flugpreise und plane schon den nächsten und den übernächsten Urlaub. Und du hockst gemütlich in deinem Zimmer und denkst nur an Pattaya. So schön wie du möchte ich es auch einmal haben...

zurken: Tja, ob das so schön ist ….? Wie bringst du die dazu, mit dir zu chatten? Mir antworten die immer nur: „Okay“ oder „Jub Jub“ oder „I miss you“, mehr geht nicht. Oder sie schicken einen Sticker. Schicken sie dir auch Nacktfotos von sich? Zeig mal!



Kommentar Andi: Nein, die schicken meistens keine Nacktfotos. Aber bei den Videoschaltungen zeigen sie mir doch ihre entblössten hübschen Argumente, damit ich sie nicht vergesse und wieder besuche. Und die freuen sich sehr, dass sie mich beglücken können. Einer darf ich beim Duschen zusehen und eine andere macht es sich selber mit Finger oder D...o. Alles harmlos! Natürlich werden dann ihre Augen auch strahlen, wenn ich ihnen im kommenden Sommer ein paar Scheine in den Slip stecke.

zurken: Dann schick uns doch mal so ein Video rüber!



Kommentar Andy: Der Mann versteht auch rein gar nichts. Das sind keine Videos wo man zigmal angucken kann. Ist wie ein Telefonanruf, einfach mit bewegtem Bild. Die rufen dich an, dann siehst du sie live in Aktion oder auch nicht in Aktion - und das wars dann schon. Weiss gar nicht wie man so eine Session mitschneiden kann. Vielleicht muss ich hier noch was lernen.

zurken: Dann sag ihnen, sie sollen mich auch mal anrufen.


Ältere Posts